top of page

Grüner Prater

VON DER HAUPTALLEE ZUR JESUITENWIESE


Konstantinteich Spaziergang Grüner Prater Wir in Wien
Konstantinteich, Prater

17. Oktober 2022


Der Prater, eines der größten und beliebtesten Erholungsgebiete in Wien, liegt im 2. Bezirk. Die etwa 6 Quadratkilometer große Grünoase erstreckt sich vom Praterstern bis in die Freudenau und hat freizeittechnisch und landschaftlich so einiges zu bieten.


Während es im oberen Bereich viele weitläufige Wiesen, gepflegte Waldstücke, Spielplätze, Sportstätten und einen Teich gibt, wird es im unteren Teil zunehmend wilder und naturbelassener. Der gesamte Grüne Prater lässt sich wunderbar auf dem Stadtwanderweg 9 erkunden, den wir bereits im Frühling gegangen sind.


Heute allerdings bleibe ich im oberen Bereich und mache einen gemütlichen Spaziergang über die Prater Hauptallee zur Jesuitenwiese. Nach meiner Erkältung bin ich zwar noch nicht ganz fit, aber die frische Luft an diesem herrlich warmen Herbsttag wird mich hoffentlich wieder in die Gänge bringen.


Die Route

Ich parke das Auto in der Sportklubstraße. Von hier komme ich ganz leicht über schöne Wege und Wiesen zur Hauptallee. Die 4,4 Kilometer lange Gerade ist ein Paradies für Radfahrer und Läufer - und für herbstverliebte Foto-Junkies wie mich sowieso. Denn gerade erstrahlt die Prater Hauptallee in den schönsten Gold- und Brauntönen, die in der warmen Morgensonne so richtig leuchten.

Ich komme am wunderschönen Konstantinteich vorbei, wo es sich auf einem sonnigen Bankerl gut entspannen lässt. Dann gehe ich weiter Richtung Jesuitenwiese. Dort befinden sich zwei riesige Spielplätze und eine wunderschöne weitläufige Wiese. Die Jesuitenwiese ist einer der beliebtesten Plätze im Prater, an schönen Wochenenden ist hier richtig viel los.


Die beiden Spielplätze sind wirklich toll. Der eine hat eine riesige Schaukel, auf die sich nur die ganz Mutigen trauen. Beim anderen gibt es eine sehr lange Rutsche - die längste, die ich je auf einem Spielplatz gesehen habe. Absolut beeindruckend!


Fazit

Ich liebe es durch den Prater zu spazieren, vor allem im Herbst! Die Jesuitenwiese kenne ich noch aus meiner Kindheit, heute sind die Spielplätze hier noch viel beeindruckender und abenteuerlicher als damals.


Tipps

Der gesamte grüne Prater lässt sich hervorragend mit dem Kinderwagen befahren.


Wer Lust auf einen längeren Spaziergang hat, der kann eine große Runde um das Heustadlwasser machen.


Auch der Stadtwanderweg 9 führt einmal quer durch das gesamte Erholungsgebiet.


Kindertauglichkeit

Der Grüne Prater ist perfekt für kleine und große Kinder! Sie können mit dem Roller, Laufrad oder Fahrrad fahren, abseits der Wege im Dickicht spielen, auf den Wiesen herumtollen oder sich auf einem der vielen Spielplätze austoben.


 

Länge: 3,5 km

Dauer: 1 Std

Höhenmeter: 10 Hm

Kinderwagen: ja

Spielplätze: ja

Gastro: WiesenGreissler, Zur Kernigen, Imbiss bei der Straßenbahnhaltestelle

Öffentliche Anfahrt:

Kaiserwiese: S-Bahn & U-Bahn Praterstern,

Jesuitenwiese: Straßenbahn 1 Prater Hauptallee

Parken: Sportklubstraße



Ich habe diesen Spaziergang auch auf Komoot veröffentlicht:

(Vorsicht, die Tour-Daten können eventuell etwas von meinen abweichen.)



Copyright WIR IN WIEN www.wirinwien.blog #wirinwien


 


Weitere Unternehmungen in der Nähe:

Heustadlwasser Prater Wir in Wien


Der einstündige Rundweg durch die schattige Aulandschaft des Praters führt vom Unteren Heustadlwasser über die Hauptallee zum Oberen Heustadlwasser und wieder retour. Ein kleiner Abstecher zum Rosenwasser darf natürlich nicht fehlen.



Stadtwanderweg 9 - Prater Wir in Wien


Der Rundweg führt einmal quer durch den grünen Prater. Beginnend beim Praterstern geht es bis in die wunderschöne Wildnis der Freudenau und anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt. Das letzte Wegstück führt durch den berühmten Vergnügungspark, den Wurstelprater.



Wurstelprater Wir in Wien


Der allseits bekannte und beliebte Vergnügungspark im Prater lockt mit seinen zahlreichen Fahrgeschäften und Unterhaltungsmöglichkeiten Einheimische wie Touristen gleichermaßen an. Hier befindet sich auch ein Wahrzeichen Wiens: das Riesenrad.



Augarten Alee Wir in Wien


Der Augarten ist mit seinen 52 Hektar die älteste barocke Gartenanlage Wiens und bietet vielseitige Freizeitmöglichkeiten. So eignet sich der Park hervorragend zum Spazierengehen und Laufen, aber auch zum Entspannen und Sonnentanken auf den Bänken und Wiesen.



 

Das sind Wir in Wien

Wir in Wien sind eine vierköpfige Familie aus der wunderschönen Hauptstadt und wir lieben es zusammen Ausflüge zu machen und Zeit in der Natur zu verbringen. Hier findet ihr viele familienfreundliche Freizeittipps, kinder- und kinderwagentaugliche Wanderungen, spannende Spaziergänge und tolle Ausflüge für die ganze Familie. Viel Spaß beim Entdecken! 


Comments


bottom of page