top of page

Schloss Wilhelminenberg

EIN SCHÖNER AUSBLICK AUF WIEN


Schloss Wilhelminenberg Ottakring Wir in Wien
Schloss Wilhelminenberg

18. März 2023


Das Schloss Wilhelminenberg wurde 1781 von Johann Nepomuk von Laichart als Landhaus errichtet und beherbergt heute ein Hotel und ein Restaurant. Bekannt ist es vor allem wegen seiner tollen Aussicht auf die Stadt Wien.


Das Schloss Wilhelminenberg ist, neben seiner Funktion als Hotel und Restaurant, ein beliebter Ort für Hochzeiten und andere Veranstaltungen. Die herrliche Sicht auf die Stadt wird von Einheimischen und Touristen gerne bei einem Brunch oder einem romantischen Abendessen genossen.


Fazit

Nicht nur der Blick von der Hotelterrasse des Schloss Wilhelminenberg ist wundervoll, auch die große Wiese nebenan lädt zu einem Picknick mit Aussicht ein. Ein herrlicher Ort für eine entspannte Stadtflucht!


Wandern & Spazieren

Im umliegenden Ottakringer Wald gibt es zahlreiche Wege zum Wandern & Spazieren. Die Steinhofgründe liegen keine 10 Gehminuten entfernt. Zur Jubiläumswarte sind es etwa 25 Minuten Fußweg und die beliebte Steinbruchwiese, auf der im Sommer gerne gegrillt wird, befindet sich ebenfalls ganz in der Nähe. Auch der Stadtwanderweg 4a führt am Schloss Wilhelminenberg vorbei.

Tipps

Die Wiese neben dem Schloss Wilhelminenberg ist auch zur Jahreswende ein beliebter Aussichtspunkt, um sich das Silvesterfeuerwerk anzusehen (oder selbst eins abzufeuern).


Unterhalb des Schloss Wilhelminenberg befinden sich ein paar Weingärten, die ihr auf dem Sprenger- und Paulinensteig erkunden könnt. Spektakuläre Aussicht inklusive!


Den Stadtwanderweg 4a kann ich auf jeden Fall empfehlen, dieser führt durch die schönsten Gegenden Ottakrings.


 

Kinderwagen: ja

Spielplätze: nein

Gastro: Restaurant im Schloss Wilhelminenberg

Öffentliche Anfahrt: Bus 46A & 46B Wilhelminenberg

Parken: Savoyengasse, Parkplatz des Hotels


Copyright WIR IN WIEN www.wirinwien.blog #wirinwien


 

Weitere Unternehmungen in der Nähe:

Jubiläumswarte & Kreuzeichenwiese Wir in Wien


Auf dem Gallitzinberg im 16. Bezirk steht die 31 Meter hohe Jubiläumswarte, eine Aussichtswarte mit herrlichem Blick nach Wien. Nicht weit entfernt befindet sich die Kreuzeichenwiese, ein schönes Plätzchen für Picknicks und Spiele im Freien. Ideal, für einen kleinen Spaziergang mit Kindern.



Stadtwanderweg 4a - Ottakring Wir in Wien

Dieser Stadtwanderweg führt von der U-Bahn Station Ottakring durch den urbanen Bezirk und auf den Gallitzinberg hinauf. Dann geht es weiter zur Jubiläumswarte und dem Schloss Wilhelminenberg.






Erholungsgebiet Steinhofgründe Wir in Wien

Die Steinhofgründe sind ein 42 Hektar großes, naturbelassenes Erholungsgebiet im 14. Bezirk. Neben schönen Wander- und Spazierwegen gibt es viele weitläufige Wiesen und einen Waldspielplatz.






Kongresspark Wir in Wien


Die 61.000 Quadratmeter große Parkanlage befindet sich im dicht besiedelten 16. Wiener Gemeindebezirk und punktet gleich mit mehreren Spielplätzen. Im April ist der Park besonders schön, denn hier blühen gerade zahlreiche Bäume.




 

Das sind Wir in Wien

Wir in Wien sind eine vierköpfige Familie aus der wunderschönen Hauptstadt und wir lieben es zusammen Ausflüge zu machen und Zeit in der Natur zu verbringen. Hier findet ihr viele familienfreundliche Freizeittipps, kinder- und kinderwagentaugliche Wanderungen, spannende Spaziergänge und tolle Ausflüge für die ganze Familie. Viel Spaß beim Entdecken! 


Comments


bottom of page