top of page

Pötzleinsdorfer Schlosspark

WIESEN, WÄLDER UND EIN TOLLER SPIELPLATZ


Pötzleinsdorfer Schlosspark Wir in Wien
Pötzleinsdorfer Schlosspark

2. Juli 2022


Der über 350.000 m2 große Pötzleinsdorfer Schlosspark im 18. Bezirk hat so einiges zu bieten. Neben einem großzügigen Spielplatz mit eigenem Kiosk, vielen Sportplätzen und Liegewiesen zum Entspannen gibt es auch ein nettes Tiergehege und einige interessante Statuen und Lusthäuser, die vor allem im unteren Teil des Parks zu finden sind.


In den letzten Jahren waren wir schon einige Male im Pötzleinsdorfer Schlosspark. Meistens hielten wir uns beim Tiergehege und dem Spielplatz auf, deshalb möchte ich heute mit Ellie in der Trage mal den Rest der 35 Hektar großen Parkanlage entdecken. Glücklicherweise ist gerade Ferienbeginn, wodurch die Stadt leer wirkt und genügend Parkplätze zu finden sind. Normalerweise sind diese an schönen Wochenenden rar!


Die Route

Ich beginne meinen Spaziergang beim Haupteingang auf der Pötzleinsdorfer Straße. Hier befinden sich auch der große Spielplatz und das Tiergehege. Ich nehme den unteren Hauptweg und komme dabei an einigen Statuen vorbei, die sich wunderschön in die Landschaft einfügen. Hier gibt es auch einen kleinen, schönen Teich, der unter hohen Bäumen versteckt liegt.


Der Weg bringt mich zu weiten Wiesen und führt dann am westlichen Ende des Pötzleinsdorfer Schlossparks bergauf in den Wald. Hier entdecke ich sogar zwei Rehe, die, gar nicht mal so scheu, einfach stehen bleiben und mich aus sicherer Entfernung beobachten.


Zum Glück habe ich Ellie in der Trage und nicht im Kinderwagen, denn hier geht es überraschend viel bergauf. Insgesamt über 100 Höhenmeter. Die bringen mich bei den warmen Temperaturen ganz schön ins Schwitzen.


Ein kleines Stück führt der Weg außerhalb des Parks am Zaun entlang. Dieser Teil der Strecke ist der einzige, der nicht betoniert ist - und wieder bin ich froh, nicht den Kinderwagen dabei zu haben, denn hier wäre ich nur äußerst schwer vorangekommen. Anschließend führt der Weg durch den Wald wieder steil bergab und zurück in den unteren Teil des Pötzleinsdorfer Schlossparks, wo sich der Spielplatz befindet.

Fazit

Die Parkanlage ist sehr schön und kann für gemütliche Spaziergänge genauso genutzt werden wie für kleine Wanderungen. Alles zusammen ein sehr abwechslungsreicher und schöner Park mit viel Waldanteil!


Mehr Infos und die Öffnungszeiten findet ihr hier.


Tipps

In der Nähe befinden sich viele weitere Parkanlagen und Erholungsgebiete wie zum Beispiel der Schwarzenbergpark, der Schafberg oder die Kreuzeichenwiese. Wer also Lust hat richtig viel wandern zu gehen, ist hier genau richtig!



Kindertauglichkeit

Der große Spielplatz mit dem anliegenden Streichelzoo ist der perfekte Ausflugsort für Familien. Auch zum Spazierengehen mit den Kleinen eignet sich der Pötzleinsdorfer Schlosspark hervorragend. Wer, wie ich, die große Runde gehen möchte, sollte das aber nur mit bewegungshungrigen Kindern tun, denn es geht über 100 Höhenmeter bergauf.


 

Länge: 3 km für die große Runde

Dauer: ca 1 Std

Höhenmeter: 106 Hm

Steigung: moderat

Kinderwagen: ja (aber streckenweise steil bergauf)

Spielplätze: ja

Gastronomie: Kiosk beim Spielplatz, Bio-Pizzeria Vero (vor dem Eingang)

Öffentliche Anfahrt: Straßenbahn 41 bis Pötzleinsdorf

Parken: öffentliche Parkplätze rund um den Park



Ich habe diesen Spaziergang auch auf Komoot veröffentlicht:

(Vorsicht, die Tour-Daten können eventuell etwas von meinen abweichen.)



Copyright WIR IN WIEN www.wirinwien.blog #wirinwien


 


Weitere Unternehmungen in der Nähe:

Türkenschanzpark Wir in Wien


Nicht grundlos ist der Türkenschanzpark in Währing einer der schönsten in ganz Wien. Neben einem plätschernden Wasserfall und ein paar schönen Teichen mit Fontänen, gibt es zahlreiche Wiesen, Blumenbeete, Spielplätze und sogar einen Aussichtsturm, die Paulinenwarte.



Kongresspark Wir in Wien


Die 61.000 Quadratmeter große Parkanlage befindet sich im dicht besiedelten 16. Wiener Gemeindebezirk und punktet gleich mit mehreren Spielplätzen. Im April ist der Park besonders schön, denn hier blühen gerade zahlreiche Bäume.




Kräuterbach Schwarzenbergpark Wir in Wien


Der Kräuterbach befindet sich im Schwarzenbergpark in Neuwaldegg und fließt ein Stückchen entlang der Wiener Höhenstraße. Mit den Kindern entdecken wir heute spielerisch den Wald und den netten, kleinen Bach.




Aussicht Schafberg & Schafbergwiese Wir in Wien


Zwischen dem Schwarzenbergpark und dem Pötzleinsdorfer Schlosspark versteckt sich der 390 Meter hohe Schafberg. Der naturbelassene Wald eignet sich hervorragend für kleine Wanderungen und die Schafbergwiese belohnt mit einer tollen Aussicht. 



 

Das sind Wir in Wien

Wir in Wien sind eine vierköpfige Familie aus der wunderschönen Hauptstadt und wir lieben es zusammen Ausflüge zu machen und Zeit in der Natur zu verbringen. Hier findet ihr viele familienfreundliche Freizeittipps, kinder- und kinderwagentaugliche Wanderungen, spannende Spaziergänge und tolle Ausflüge für die ganze Familie. Viel Spaß beim Entdecken! 


Comments


bottom of page