top of page

Nauders (T)

DIE URLAUBSREGION BEIM DREILÄNDERECK IN TIROL


Schloss Naudersberg Nauders Tirol Urlaub Wir in Wien
Schloss Naudersberg

31. August 2023


Die wunderschöne Urlaubsregion Nauders am Reschenpass nahe der Landesgrenzen zu Italien und der Schweiz, bietet nicht nur tolle Freizeitmöglichkeiten, sondern überrascht auch mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten.

Auf einem Hügel über dem Ort Nauders befindet sich das Schloss Naudersberg (Titelbild). Hier könnt ihr nicht nur das Schlossmuseum besuchen, sondern sogar in außergewöhnlichen Ferienwohnungen übernachten.


Hier gehts zur Website


 

Wa(a)ldpark Mösle



Unweit vom Ort Nauders liegt der Erholungspark Mösle, der speziell für Kinder und Familien sehr interessant ist. Ein einfacher, nur leicht ansteigender Wanderweg führt von der Martinsbrucker Straße zu einem wunderschönen und idyllischen Waldspielplatz.

Es gibt mehrere tolle Spielhäuser, Klettermöglichkeiten, Rutschen, Schaukeln, eine große Sandkiste mit vielen Spielsachen (unter anderem auch Bagger und Traktoren) und mehrere Holzkugelbahnen. Viele Picknicktische und Holzliegen laden zum Entspannen ein. Gleich neben dem Spielplatz befinden sich ein kleiner Teich und eine Wiese mit öffentlichen Grillstellen.


Länge: 1 km

Dauer: 1/2 Std mit Kindern

Höhenmeter: ca. 40 Hm

Kinderwagen: geländegängiger

Spielplätze: ja

Einkehrmöglichkeiten: nein

Öffentliche Anfahrt: Bus 273 Nauders, Norbertshöhe

Parken: gegenüber Alpengasthof Norbertshöhe


Mehr Infos findet ihr hier.


 

Altfinstermünz



Die beeindruckende Klausenanlage Altfinstermünz liegt auf der römischen Via Claudia Augusta, einer fast 2000 Jahre alten Wegverbindung. Die Geschichte der Wehr- und Zollanlage geht auf 11. Jahrhundert zurück und kann nun nach Sanierungsarbeiten besichtigt werden.


Auf der Reschenstraße gibt es beim ehemaligen Hotel Hochfinstermünz einige Parkplätze. Von dort führen zwei Wege hinunter zur Klause. Ein steiler, serpentinenartiger Waldweg und ein etwas flacher verlaufender und längerer Weg, der nach einem kurzen Stück auf der Reschenstraße beginnt.


Länge: 1,2 - 1,8 km oneway

Dauer: 1,5 - 2 Std

Höhenmeter: ca 100 Hm

Kinderwagen: nein

Spielplätze: nein

Einkehrmöglichkeiten: Klausenschenke

Öffentliche Anfahrt: Bus 210 Nauders, Hochfinstermünz

Parken: gegenüber dem ehem. Hotel Hochfinstermünz

Hier gehts zur Website


 

Festung Nauders



Fährt ihr die Reschenstraße weiter Richtung Südtirol, kommt ihr noch an der imposanten Festung Nauders vorbei, die mich sehr an Helms Klamm aus Peter Jacksons Herr der Ringe erinnert. Das Sperrfort wurde 1834 - 1840 errichtet, um das Inntal vor Invasionen zu schützen. Heute befindet sich in der Anlage ein Militärmuseum, das in Form einer Führung immer mittwochs und sonntags um 15 Uhr besichtigt werden kann (Vorsicht, im Winter geschlossen).


Mehr Infos findet ihr hier.



Copyright WIR IN WIEN www.wirinwien.blog #wirinwien

 

Die schönsten Ausflüge in Tirol

 

Das sind Wir in Wien

Wir in Wien sind eine vierköpfige Familie aus der wunderschönen Hauptstadt und wir lieben es zusammen Ausflüge zu machen und Zeit in der Natur zu verbringen. Hier findet ihr viele familienfreundliche Freizeittipps, kinder- und kinderwagentaugliche Wanderungen, spannende Spaziergänge und tolle Ausflüge für die ganze Familie. Viel Spaß beim Entdecken! 

コメント


bottom of page