top of page

Lainzer Teich

EIN SPAZIERGANG ENTLANG DES LAINZERBACHS


Lainzer Teich Spaziergang Wir in Wien
Lainzer Teich

16. November 2022


Der künstlich angelegte Lainzer Teich, der im 19. Jahrhundert als Wildtränke diente, ist nach Sanierungsarbeiten nun seit einigen Jahren von einer öffentlichen Parkanlage umgeben. Der perfekte Ort für einen kleinen Spaziergang!


Der idyllische Lainzer Teich liegt hinter dem großen Parkplatz des Lainzer Tors und ist einen kleinen Abstecher wert - egal ob für ein Picknick, einen Spaziergang oder nur einen kurzen Blick auf den Teich.

An diesem düsteren, aber durchaus stimmungsvollen Novembertag mache ich mit Ellie im Kinderwagen einen kleinen Spaziergang. Ich gehe links am Teich vorbei und schlendere durch die schöne, ruhige Parkanlage.

Dann geht's direkt neben dem - leider ausgetrockneten - Bach weiter. Bei der Kalmanstraße führt mein Weg dann retour, diesmal auf der anderen Seite des Lainzerbachs. Vorbei an Kleingartensiedlungen geht es wieder zurück zum Lainzer Teich.


Planschen in den Bächen

Für Kinder wird es vor allem hinter dem Lainzer Teich richtig interessant. Hier befinden sich viele kleine Bächlein, die direkt durch den Wald plätschern und hervorragend zum Spielen geeignet sind. Allerdings sind der Lainzerbach und dessen kleine Bächlein seit geraumer Zeit ausgetrocknet. Ich hoffe, das ändert sich im Frühjahr wieder!


Kindertauglichkeit

Der Weg rund um den Lainzer Teich ist kurz, abwechslungsreich und schön! Absolut geeignet für Kinder - auch schon für ganz kleine.


 

Länge: 2 km

Dauer: 1/2 Std

Kinderwagen: ja

Spielplätze: nein (aber im Lainzer Tiergarten, ca. 10 Gehminuten)

Einkehrmöglichkeiten: nein

Öffentliche Anfahrt: 56B Lainzer Tor

Parken: öffentlicher Parkplatz beim Lainzer Tor



Ich habe diesen Spaziergang auch auf Komoot veröffentlicht:

(Vorsicht, die Tour-Daten können eventuell etwas von meinen abweichen.)



Copyright WIR IN WIEN www.wirinwien.blog #wirinwien


 


Weitere Unternehmungen in der Nähe:

Hermesvilla Lainzer Tiergarten Wir in Wien


Den relativ kurzen Rundweg vom Lainzer Tor zur Hermesvilla bin ich schon unzählige Male gegangen, zu jeder Jahreszeit und auch bei jedem Wetter. Heute, an diesem herrlich sonnigen Frühlingsmorgen, möchte ich die Route kurz dokumentieren.



Maurer Wald bei Nebel Wanderung Wir in Wien


Der Maurer Wald ist ein 4 Quadratkilometer großes Ausflugsgebiet in Liesing. Ob ein gemütlicher Spaziergang oder eine ausgedehnte Wanderung, der Mauer Wald ist aufgrund seiner Lage an der südwestlichen Stadtgrenze nie überlaufen.




Spaziergang in Hetzendorf Wir in Wien


Hetzendorf ist ein Bezirksteil des 12. Wiener Gemeindebezirks Meidling und gehört zu den ältesten Ortschaften im südlichen Wien. Heute nehme ich euch mit auf einen Spaziergang durch meine Wohngegend.





Rundumadum Wanderweg Hermesvilla Lainzer Tiergarten Wir in Wien


Beginnend beim Bahnhof Hütteldorf geht es heute durch den Lainzer Tiergarten. Vom Nikolaitor führt der Rundumadum Wanderweg durch Wald und über Wiesen hinauf zum Rasthaus Rohrhaus. Vorbei an der wunderschönen Hermesvilla endet der Weg beim Lainzer Tor. 



 

Das sind Wir in Wien

Wir in Wien sind eine vierköpfige Familie aus der wunderschönen Hauptstadt und wir lieben es zusammen Ausflüge zu machen und Zeit in der Natur zu verbringen. Hier findet ihr viele familienfreundliche Freizeittipps, kinder- und kinderwagentaugliche Wanderungen, spannende Spaziergänge und tolle Ausflüge für die ganze Familie. Viel Spaß beim Entdecken! 


Commentaires


bottom of page